Ziele

Goal Commitment | Ist das Ziel heiß?

Die Wahrscheinlichkeit ein Ziel zu erreichen steigt, wenn der Coachee voll und ganz hinter dem Ziel steht – das Ziel also einen hohen emotionalen Wert hat. Mit Hilfe eines Fragebogens kann Ihr Coachee überprüfen ob ein Ziel „heiß“ ist. Wichtig für das Erreichen von Zielen ist der emotionale Aspekt eines Ziels: Ist es Ihrem Coachee wirklich wichtig, ein Ziel zu erreichen? Es geht hier um eine innerliche Verpflichtung, das Ziel

Der Beitrag Goal Commitment | Ist das Ziel heiß? wurde übernommen von ichraum.de.

free.tools zum Thema Ziele

Mit dem free.tool “Heißes Ziel” bewerten Sie, ob Sie voll und ganz hinter einem Ziel stehen. Wählen Sie zunächst eines Ihrer Ziele aus, das Sie bewerten möchten. Beantworten Sie dann die 9 Aussagen in Bezug auf Ihr Ziel. Entscheiden Sie jeweils, inwiefern Sie der Aussage zustimmen und kreuzen Sie das entsprechende Feld an. Dunkelrot bedeutet: „Ich stimme völlig zu“, hellrot […]

Der Beitrag free.tools zum Thema Ziele wurde übernommen von ich.raum.

Coaching-Tool Entscheidungen treffen

Coaching-Tool Entscheidungen treffen

Stuttgart oder München, Neuer Job oder Weltreise, weiter studieren oder selbstständig machen? Jetzt heißt es: Entscheidungen treffen. Entscheidungen sind oft der Anlass für ein Coaching – und können den Coach ganz schön unter Druck setzen. Denn nicht selten erwartet der Coachee vom Coach, dass am Ende eines Coachings eine Entscheidung für das eine oder für das […]

Der Beitrag Coaching-Tool Entscheidungen treffen wurde übernommen von ich.raum.

Arbeitsblatt zum Coaching-Tool Smarte Ziele

Auf Basis der Abkürzung SMART erarbeitet der Coach in diesem Coaching-Tool eine spezifische und konkrete Formulierung eines Ziels. Grundlage des Tools ist die Zielsetzungstheorie. Das Tool eignet sich für konkrete und ergebnisbezogene Ziele. Sie sind zu zweit. Coach und Coachee. Der Coachee sucht sich ein Ziel aus, mit dem er arbeiten möchte. Der Coach achtet […]

Der Beitrag Arbeitsblatt zum Coaching-Tool Smarte Ziele wurde übernommen von ich.raum.

Vor dem Einschlafen noch E-Mails lesen führt zu schlechtem Schlaf und demotiviert.

Wer vor dem Einschlafen das Smartphone nutzt, z.B. um berufliche E-Mails zu checken, schläft schlechter, fühlt sich am nächsten Tag erschöpfter und ist vorallem weniger motiviert und engagiert. Das zeigt eine aktuelle Studie.

Der Beitrag Vor dem Einschlafen noch E-Mails lesen führt zu schlechtem Schlaf und demotiviert. wurde veröffentlicht auf ich.raum.

Ziele erreichen | Infografik fasst Coaching-Wissen zusammen

Ziele erreichen | Infografik fasst Coaching-Wissen zusammen

Neues Jahr – Neue Ziele. Zumindest einen Versuch wäre es ja wert. Die Infografik Ziele erreichen unterstützt Sie dabei, Ihre Ziele zu erreichen und navigiert Sie durch mögliche Stolpersteine. Legen Sie zunächst das Ziel fest, dass Sie bearbeiten möchten. Entscheiden Sie dann bei jeder Frage: Ja oder Nein? Die Pfeile führen Sie zur nächsten Frage und regen Sie zum Nachdenken an. Am Ende stehen fünf Schritte auf dem Weg zum Ziel, die auf erprobten Strategien aus Coaching und Beratung beruhen. Probieren Sie es aus!